.add

Der Befehl Sprites.add(id, src) erwartet folgende (verpflichtende) Argumente:

ArgumentDatentypHinweis
idZeichenkette-
srcZeichenkette-

Der Befehl dient dazu, eigene Sprites, welche als Bild-Datei vorliegen, zur anschließenden Darstellung einzubinden. Dazu wird die Id id verwendet und src ist der relative Pfad der Bild-Datei.

Zudem können folgende Optionen verwendet werden:

VariableDatentypHinweisDefault-Wert
countZahlganzzahlig, positiv1

Mittels count lässt sich definieren, ob der Sprite animiert ist bzw. aus wie vielen Frames der Sprite besteht. Das folgende Beispiel unterstützt beim Verständnis des Befehls.

Beispiel
Es wird ein Sprite mit der Id monster eingebunden, wobei der Sprite animiert ist und aus 8 Frames besteht.
Zur Übersicht